aktuelle SKOS Richtlinien
fileadmin/_processed_/e/4/csm_Kinder_54e3cdeb5f.jpg

Sozialhilfe einfach erklärt

Die Sozialhilfe wird mittels fünf Videos in einfacher Sprache erklärt. Informationen zum Bezug von Sozialhilfe und den Rechten und Pflichten der Beziehenden werden leicht verständlich und anschaulich dargestellt. Die Videos können Sozialhilfebeziehenden, sowie auch allen anderen Interessierten, die sich über das System Sozialhilfe informieren möchten, zum besseren Verständnis dienen.

Hinweis

Die Videos stehen zur freien Verwendung durch Sozialdienste. Auf Anfrage erhalten Sie einen Download-Link. Die SKOS stellt die Erklärvideos in deutscher Sprache und mit deutschen Untertiteln zur Verfügung. Weitere Audio- und Untertitelsprachen lassen sich ergänzen. Interessierte SKOS-Mitglieder können diese sponsern und erscheinen dann mit Logo im Abspann der Videos. Wenden Sie sich dafür bitte an die Geschäftsstelle der SKOS.

Realisierung: SKOS und Gemeinde Köniz
Umsetzung: vollformat.be

SKOS-Forum/Städteinitiative-Tagung

Dauerhafte Stabilisierung von Klienten durch Soziale Arbeit – Die «Agenda 2030» und ihre Bedeutung für die Sozialhilfe

Donnerstag, 22. September 2022, Stadttheater Olten

Die Menschheit von der Tyrannei der Armut und der Not zu befreien, unseren Planeten zu heilen und zu schützen. Dies ist das Ziel der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Wo steht die Schweiz bei der Umsetzung der Sozialen Sustainable Goals? Was bedeuten sie konkret für die Sozialhilfe? Kann Nachhaltigkeit im Beratungsalltag und in der Methodik berücksichtigt werden? Wie kann sich die Hilfe zur Selbsthilfe nachhaltig entfalten? Fragen zur Reduktion sich fortsetzender Prekarität, zur Chancengleichheit in der Bildungslaufbahn und nachhaltiger sozialer und beruflicher Integration werden am Forum 2022 diskutiert.



Weitere Informationen und Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.