fileadmin/_processed_/4/3/csm_2_Aarau_DSC_6269_fedb2b1648.jpg

News

Die Nettoausgaben für Sozialhilfe im engeren Sinn – auch wirtschaftliche Sozialhilfe genannt – stiegen 2017 nominal um 3,4 Prozent auf 2,8 Milliarden Franken an. Die Veränderung zum Vorjahr befand...

Zum Beitrag

«Sozialhilfe – lieber nicht! », sagen viele Menschen, obwohl sie ein Anrecht darauf hätten. Simone Arenz von der Caritas Zürich und Beatrice Helbling von der Pfarrei St. Urban in Winterthur erklären,...

Zum Beitrag

Im Fokus

Nirgendwo ist es in den vergangenen Jahren zu derart vielen Gesetzesänderungen gekommen wie im Migrationsbereich. Die grössten Änderungen wurden von Parlament im Dezember 2016 entschieden und hatten...

Zum Beitrag

Sozial benachteiligte Menschen haben geringere Chancen auf ein gesundes Leben. Auch in der Schweiz sind Gesundheit und Armut eng verknüpft. Der Dokumentarfilmer Giorgio Andreoli hat auf einfühlsame...

Zum Beitrag

Der Innovationspool der SKOS wurde 2018 mit dem Ziel geschaffen, neue Ansätze in der Sozialhilfe, soziale Innovationen und Lösungsansätze zur Verbesserung der sozialen Sicherheit zu fördern. Auch im...

Zum Beitrag

Die SKOS-Richtlinien sind Empfehlungen zuhanden der Sozialhilfeorgane des Bundes, der Kantone, der Gemeinden sowie der Organisationen der privaten Sozialhilfe.

richtlinien.skos.ch

Die Sozialhilfe deckt finanzielle und soziale Armutsrisiken ab, die in unterschiedlichen Lebensbereichen entstehen können. Die Dossiers greifen die zentralsten Themen auf.

mehr...

14. März 2019

Nationale SKOS-Tagung Biel:
Subsidiarität − eine permanente Herausforderung

mehr...

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.