SKOS-Richtlinien 2021
fileadmin/_processed_/b/a/csm_skos_header_image_720_07_e9e400221e.jpg

KOKES: Neue Empfehlungen zur Organisation von Berufsbeistandschaften

In der Schweiz werden rund 90‘000 Personen von professionellen Beiständinnen und Beiständen begleitet. Damit diese Berufsbeistandspersonen optimal arbeiten und die schutzbedürftigen Personen noch besser unterstützen können, hat die Konferenz für Kindes- und Erwachsenenschutz Empfehlungen (KOKES) zur Organisation und Weiterentwicklung der Berufsbeistandschaften verabschiedet. 

Medienmitteilung vom 5. August 2021
Faktenblatt mit 10 Empfehlungen
Broschüre  «Empfehlungen der KOKES zur Organisation von Berufsbeistandschaften»

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Einführungskurs: Digitalisierung im Kontext der öffentlichen Sozialhilfe - jetzt anmelden!

Der Einführungskurs umfasst zwei aufeinander aufbauende Halbtage und findet am 18. Januar 2022 und 12. April 2022 in Olten statt. 
Der Kurs vermittelt relevantes Grundlagenwissen, um sich in den Themen der Digitalisierung im Kontext der Sozialhilfe zu orientieren und Handlungsmöglichkeiten auf unterschiedlichen Ebenen kennen zu lernen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.