SKOS-Richtlinien 2021
fileadmin/_processed_/7/4/csm_Veranstaltungen_3000x720_3d5e191f10.jpg

Nationale Tagung Biel 2022

Zukunftsperspektiven für die Soziale Arbeit nach Covid-19

Donnerstag, 31. März 2022, Kongresshaus Biel


Als Folge der Corona-Krise mussten in der Sozialhilfe von heute auf morgen Abläufe und Routine umgestellt und die Sozialberatung neu aufgestellt werden, auch die Existenz bisher unsichtbarer Armutsbetroffener galt es zu sichern. Von heute auf morgen war das soziale Sicherungssystem im Fokus. Nach zwei herausfordernden Jahren, die die Gesellschaft vor ganz neue Fragen gestellt haben, wird die Tagung Möglichkeiten bieten, sich mit innovativen sozialpolitischen Ansätzen zu befassen. Mit den Erfahrungen der letzten Monate soll die Arbeit auf den Sozialdiensten neu gedacht werden. Dabei gilt es auch die digitalen Möglichkeiten in der Sozialberatung sinnvoll einzubetten.

Programm

Ort
Kongresshaus Biel, Zentralstrasse 60, 2505 Biel

Sprachen
Deutsch (D) und Französisch (F) mit Simultanübersetzung

Teilnahmekosten
SKOS-Mitglieder: CHF 280.–
Nichtmitglieder:    CHF 330.–

Anmeldeschluss
Montag, 14. März 2022
Bei Abmeldung nach dem 14. März 2022 bleiben die Teilnahmekosten geschuldet.

Anmeldung

Einführungskurs: Digitalisierung im Kontext der öffentlichen Sozialhilfe - jetzt anmelden!

Der Einführungskurs umfasst zwei aufeinander aufbauende Halbtage und findet am 18. Januar 2022 und 12. April 2022 in Olten statt. 
Der Kurs vermittelt relevantes Grundlagenwissen, um sich in den Themen der Digitalisierung im Kontext der Sozialhilfe zu orientieren und Handlungsmöglichkeiten auf unterschiedlichen Ebenen kennen zu lernen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.