fileadmin/_processed_/e/4/csm_Kinder_cd6654d75b.jpg

Sozialbericht Kanton Zürich mit Fokus 50 bis 64-Jährige

Der aktuelle Sozialbericht des Kantons Zürich zeigt und kommentiert die Entwicklung der Sozialhilfe und der vorgelagerten Bedarfsleistungen. Ein Schwerpunktkapitel widmet der Bericht der Situation von Sozialhilfebeziehenden zwischen 50 und 64 Jahren. Sie beziehen im Vergleich mit jüngeren Altersgruppen im Erwerbsalter zwar nicht häufiger, aber länger Sozialhilfe. Sie unterscheiden sich auch mit Bezug auf persönliche Merkmale.

Sozialbericht Kanton Zürich

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.