fileadmin/_processed_/e/4/csm_Kinder_cd6654d75b.jpg

«Ein Fünfliber pro Tag fürs Essen, da kann man nicht weiter kürzen»

Die abtretenden Co-Präsidenten der Skos befürchten das Schlimmste: dass die Sozialhilfe nicht mehr reicht, um sich richtig zu ernähren. Therese Frösch und Felix Wolffers im Interview mit dem Beobachter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.