fileadmin/_processed_/e/4/csm_Kinder_cd6654d75b.jpg

Förderung von Grundkompetenzen in den Kantonen

Das Weiterbildungsgesetz vom 20. Juni 2014 sieht vor, dass sich der Bund gemeinsam mit den Kantonen dafür einsetzt, Erwachsenen den Erwerb und Erhalt von Grundkompetenzen zu ermöglichen.

Eine Übersicht zeigt nun die Angebote, die in den Kantonen in den Bereichen Lesen und Schreiben, Sprachförderung sowie Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bereits bestehen. Die Bestandsaufnahme soll als Basis für eine Strategie der BFI-Periode 2021-2024 dienen.

Kantonale Bestandsaufnahmen zur Förderung und Erhalt von Grundkompetenzen Erwachsener

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.