aktuelle SKOS Richtlinien
fileadmin/_processed_/e/4/csm_Kinder_54e3cdeb5f.jpg

Caritas: Eine Schweiz ohne Armut ist möglich

Die Corona-Krise hat die Armut in der Schweiz sichtbar gemacht und verschärft. Bereits vor Corona waren über 1,3 Millionen Menschen in der Schweiz von Armut betroffen oder lebten nur knapp über der offiziellen Armutsgrenze in schwierigen finanziellen Verhältnissen. Immer mehr Personen können ihren Lebensunterhalt nicht mit Erwerbsarbeit sichern. Sie finden keine Stelle oder arbeiten für Tieflöhne und ohne soziale Absicherung. Die Schweizer Hilfsorganisation Caritas stellt deshalb 6 Forderungen formuliert, mit denen die Armut in der Schweiz zu bekämpfen ist.

Caritas fordert Bund, Kantone, Gemeinden und die Wirtschaft auf, die Armutsbekämpfung endlich als die grösste sozialpolitische Herausforderung der Gegenwart anzuerkennen und entsprechend zu handeln. Sie hat deshalb auch den «Appell für eine Schweiz ohne Armut» lanciert.

Kommentare (1)

  • Besart
    Besart
    am 17.12.2021
    Guten Tag

    Ich möchte Sie etwas fragen zum Thema Sozialhilfe und nach Artikel 9b.

    Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme.

    Freundliche Grüsse
    Besart

Neuen Kommentar schreiben

SKOS-Forum/Städteinitiative-Tagung

Dauerhafte Stabilisierung von Klienten durch Soziale Arbeit – Die «Agenda 2030» und ihre Bedeutung für die Sozialhilfe

Donnerstag, 22. September 2022, Stadttheater Olten

Die Menschheit von der Tyrannei der Armut und der Not zu befreien, unseren Planeten zu heilen und zu schützen. Dies ist das Ziel der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Wo steht die Schweiz bei der Umsetzung der Sozialen Sustainable Goals? Was bedeuten sie konkret für die Sozialhilfe? Kann Nachhaltigkeit im Beratungsalltag und in der Methodik berücksichtigt werden? Wie kann sich die Hilfe zur Selbsthilfe nachhaltig entfalten? Fragen zur Reduktion sich fortsetzender Prekarität, zur Chancengleichheit in der Bildungslaufbahn und nachhaltiger sozialer und beruflicher Integration werden am Forum 2022 diskutiert.



Weitere Informationen und Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.