Neues Praxisbeispiel: Wer muss die überhöhten Wohnkosten bezahlen?

Frau Beck ist 59 Jahre alt und lebt seit dem unerwarteten Tod ihres langjährigen Partners alleine in einer 3-Zimmer-Wohnung. Da sie krank und auf Sozialhilfe angewiesen ist, stellt sich die Frage, ob die überhöhten Mietkosten dennoch vollumfänglich vom Sozialamt übernommen werden.

Praxisbeispiel lesen

Weitere Praxisbeispiele