Sozialhilfe während Corona-Krise
fileadmin/_processed_/b/a/csm_skos_header_image_720_07_3e1b155c2f.jpg

Wohlbefinden von Sozialhilfebeziehenden in Corona-Zeiten

Die Pandemie der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) hat tiefgreifende Auswirkungen auf alle Aspekte der Gesellschaft, auch auf die Sozialhilfe und armutsbetroffene Menschen.
In einer Studie untersucht die BFH Soziale Arbeit deshalb, wie Sozialhilfebeziehende die derzeitige Situation erleben und damit umgehen.
Die Untersuchung gibt wertvolle Hinweise für die Ausgestaltung der Sozialhilfe.
Sozialdienste werden daher gebeten, die Online-Umfrage an alle Sozialhilfebeziehenden zu senden, die zurzeit wirtschaftliche Hilfe beziehen.

BFH-Infoblatt

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.