fileadmin/_processed_/b/a/csm_skos_header_image_720_07_3e1b155c2f.jpg

Überarbeitete SKOS-Richtlinien: Vernehmlassung startet am 31.Oktober 2019

In den letzten zwei Jahren wurden die SKOS-Richtlinien überarbeitet und nachgeführt. Im Gegensatz zu den Revisionen von 2015 und 2016 stehen keine inhaltlichen Anpassungen im Fokus. Die bestehenden Richtlinien wurden neu strukturiert mit den drei Kategorien Richtlinien, Erläuterungen und Praxishilfen. Die Kategorien Richtlinien und Erläuterungen liegen vollständig formuliert vor. Die Praxishilfen werden in Zukunft laufend aktualisiert und bei Bedarf neu erarbeitet.

In der neuen Form sind die Richtlinien anwenderfreundlicher und praxisnaher. Die Richtlinien werden in ihrer neuen Form auf eine digitale Präsentation ausgerichtet sein mit einer neu gestalteten Website. Der Bezug eines gedruckten Ordners ist aber weiterhin möglich.

Wir freuen uns, Ihnen das moderne Regelwerk ab dem 31. Oktober präsentieren zu können. Dann startet die Vernehmlassung bei den Mitgliedern. Sie dauert bis 23. Januar 2020. Die Vernehmlassungsunterlagen werden im Mitgliederbereich der SKOS-Website publiziert. Alle Mitglieder werden Ende Oktober per Mail informiert. Die französische Version wird eine Woche später am 8. November publiziert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.