IV: Bundesrat will stufenloses Rentensystem einführen

Der Bundesrat hat Botschaft die zur Änderung des Bundesgesetzes über die Invalidenversicherung (IVG) verabschiedet. Die SKOS unterstützt die Stossrichtung der Reform. Sie erachtet insbesondere die verbesserte Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure als zentral.

Die SKOS begrüsst auch die Einführung eines stufenlosen Rentenmodells, das das bestehende Modell der Viertelsrenten ersetzen soll. Aus ihrer Sicht ist jedoch die Eintrittsschwelle mit einem IV-Grad ab 40 Prozent zu hoch angesetzt.

BR-Botschaft
Vernehmlassungsantwort SKOS (2016)