SKOS-Weiterbildung: Einführung in die öffentliche Sozialhilfe

Die Weiterbildung der SKOS vermittelt Grundlagen zur Ausgestaltung der Sozialhilfe und zur Umsetzung der SKOS-Richtlinien. Erläutert werden auch Verfahrensgrundsätze, das Prinzip der Subsidiarität und die Änderungen der letzten Richtlinienrevision. Die Weiterbildung findet am 11. September in Olten statt.

Programm und Anmeldung